_MG_8286.JPG

Energetische Anwendungen

 

Die Basis meiner Arbeit ist der Horse Energy® RückenRESET. Diese Methode wurde von Birgit Volesky in jahrelanger Praxis an und mit Pferden entwickelt (www.sportpferdecoaching.de). 

Diese spezielle Form der Farblichtanwendung (auch liebevoll "Rot/Grün" genannt) wirkt an der Muskulatur, die die Wirbel des Pferdes umgibt. Das Ziel ist dabei die freie Beweglichkeit der Wirbelsäule. Durch die Lockerung der Wibelsäule kann sich das Pferd biomechanisch korrekt bewegen und sein Bewegungspotenzial voll ausschöpfen. Die für das gesundheitsfördernde Reiten benötigte Energieübertragung von der Hinterhand des Pferdes entlang der Wirbelsäule wird ermöglicht.

Durch die energetische Arbeit werden auch seelische Themen aufgearbeitet. Nicht selten macht sich das am Charakter des Pferdes bemerkbar: es wirkt aufgeweckter, freundlicher, kooperativer und einfach zufriedener.

Die bisher beeindruckendste Entwicklung habe ich an meiner eigenen Stute erleben dürfen. Das ist auch der Grund warum ich als ehemaliger Skeptiker mittlerweile vollends von dieser sanften aber wirkungsvollen Art mit Pferden zu arbeiten überzeugt bin.

Als perfekte Ergänzung zur energetischen Arbeit biete ich noch manuelle Methoden an: